LOGO des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen

Home - Aktuelles

Festung Ehrenbreitstein

Auf der Festung Ehrenbreitstein wird am 5. Juni das große Ökumenefest im Jubiläumsjahr der Reformation gefeiert.

 

Beim Christusfest den Glauben feiern

Einladung zum Pfingstausflug am 5. Juni auf die Festung Ehrenbreitstein in Koblenz

Im Jahr des Reformationsjubiläums wird am Pfingstmontag, 5. Juni, groß gefeiert: Auf der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz findet von 10 bis 18 Uhr das Ökumenische Christusfest statt. Die rheinische und die pfälzische evangelische Kirche, die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Region Südwest und die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz laden unter dem Motto „vergnügt, erlöst, befreit“ dazu ein.


„Als Christinnen und Christen feiern wir gemeinsam unseren Glauben. Wir kommen aus einer bunten und fröhlichen Vielfalt unterschiedlicher kirchlicher Traditionen. Uns eint der Glaube an Jesus Christus. Ganz bewusst gehen wir in den öffentlichen Raum und wollen zeigen, was es heute heißt, sich von Gott erneuern zu lassen – in Kirche und Gesellschaft“, sagt Oberkirchenrätin Barbara Rudolph, Leiterin der Abteilung Theologie und Ökumene der Evangelischen Kirche im Rheinland. „Das ist die Botschaft des Ökumenischen Christusfestes.“

Ein ökumenischer Rundfunk-Gottesdienst zur Eröffnung, Begegnungen mit dem Reformator Martin Luther in Theater-, Spiel- und Mitmachaktionen, die Ausstellung „Reformatorinnen. Seit 1517“ und viel Musik mit Chören und Orchestern aus der Region stehen auf dem Programm. Für Kinder und Jugendliche sind Entdeckungstouren auf den Spuren Luthers aber auch Hüpfburg, Spielmobil und Kinder-Kino im Angebot.

Auf drei Podien diskutieren Gäste aus europäischen Partnerkirchen zu den Themen Verantwortung der Kirchen für Europa, Entwicklungspolitik und Stand der Ökumene. Auf einem Markt der Möglichkeiten stellen sich  kirchliche Gruppen aus der Region vor. Den Schlusspunkt setzt um 17 Uhr ein Sendungsgottesdienst.

Weitere Informationen auf www.christusfest-koblenz.de
Hier gibt es in Kürze auch Details zu den Programmangeboten.

 

 

Flyer Christusfest